Biken – Flims | Laax | Rheinschlucht

Kaum zurück vom Urlaub, plant man am besten den nächsten Ausflug am super Sommerwochenende. Als Ziel haben wir die Region Flims-Laax und die Rheinschlucht gewählt, da sie mit ca. zwei Stunden ab Winterthur eine angenehme Reisezeit bietet. Wer noch nicht dort war, sollte es unbedingt mal einplanen. Eine wunderschöne und besondere Landschaft mit der Rheinschlucht, den Bergseen und grosser Auswahl an Radtouren und Wanderrouten.

Camping Übernachtungsplatz

Einen so genannten „Quick Stop Platz“ für eine Übernachtung gibt es für 30 CHF pro Nacht auf dem Viamala Camping in Thusis. Dieser erlaubt eine flexible Anreise 7x24h das ganze Jahr. Gleich vor der Einfahrtsschranke rechts gelegen, damit man nachts niemanden stört, bietet er mehrere Stellplätze. Ein schöner Platz mit modernem, sauberem Sanitärhaus und praktischem Selbst-Check-in und Bezahlung per Kuvert mit Bargeld.

Campingplatz

Lust auf einen urigen und kleinen Campingplatz mit Liebe zum Detail? Dann schau Dir mal den Camping Carrera an. Ein paar Beispiele, warum ich den Platz heimelig finde: Handtücher zum Hände trocknen anstatt Dysontrockner oder Papiertücher, Adapterstecker zum Ausleihen z. B. für den Fön, frische Blumendeko im Waschraum, Spüli und Schwämme bei der Spülstation und ein Handyladeregal. Ich fand die vielen Kleinigkeiten sehr besonders und habe es vorher noch auf keinem anderen Platz erlebt. Dazu noch ein herzlicher & freundlicher Besitzer, der uns am Abend einen guten Restauranttipp gegeben hat.

Buchen: Am Einfachsten telefonisch anmelden. Bei Ankunft findest Du an der Rezeption auf einem Lageplan einen Kleber mit Deinen Namen auf der vorgebuchten Platznummer. An der Parzelle ist dieser auch nochmal angeschrieben – kann also gar nix schiefgehen. Ein tolles System, was Dich Deinen Tag ohne Beachten von Check-in Zeiten planen lässt. Bezahlen kannst du am Abend und morgens während jeweils 1h oder am Selbst-Check-in.


Bike-Touren

Route 246 ab Trin Mulin

Wir haben die Tour 246 auf dem kostenfreien Parkplatz in Trin Mulin gestartet. Nach einem ordentlichen Aufstieg am Anfang folgt eine angenehme und landschaftlich schöne Strecke mit Aussicht auf den Crestasee und Caumasee. Falls ein Abstecher zum Caumasee in Frage kommt, einfach den Schildern folgen und danach die Route fortsetzen.


Tour 243 ab Sagogn via Laax

Nächster Tag, neue Route – dieses Mal die Tour 243. Ab dem kostenfreien Parkplatz in Sagogn startet die Tour ziemlich steil und hat auch später noch ein paar ordentliche Anstiege. Dafür wirst Du oft mit einem weiten Blick auf die Rheinschlucht belohnt. Von der Route bietet sich ein Abstecher zur Aussichtsplattform Crap Signina an.


Kulinarik

Restaurant in Versam – 5 min Autofahrt von Camping Carrera

Das Gasthaus & Brauerei Rössli mit seiner Terrasse war ein prima Tagesabschluß. Zwar gab es teilweise lange Wartezeiten, als wir aber anmerkten, dass wir pünktlich zum WM Spiel vorm TV sitzen müssen, ging es sehr schnell hihi. Unsere lokalen Speisen – Bündner Carpaccio, Bündner Gulasch und Capuns – haben die Wartezeit wieder wett gemacht.

Ein Kommentar zu „Biken – Flims | Laax | Rheinschlucht

  1. Sehr interessanter u nd ein Bereicherung in Allgemeine Bildung😅🚴‍♀️😎🏊‍♀️Ja ich wurde gern alles sehen u erleben?? Nur nicht am Bike Trail🙄😏

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s